Child

Termine

02.01.2023
erster Kindergartentag nach dem Jahreswechsel

27.01.2023
Studientag – Servicegruppe bei Bedarf (Anmeldeschluss 24.01.2023)

24.02.2023
Studientag - Servicegruppe bei Bedarf (Anmeldeschluss 21.02.2023)

20.02.2023
Wir feiern Fasching

24.03. 2023
Studientag - Servicegruppe bei Bedarf (Anmeldeschluss am 21.03.2023)

06.04.2023, 10.30 Uhr
Andacht am Gründonnerstag - Bonhoefferkirche am Marktplatz

Aktuelles

Liebe Eltern und Gäste unserer Homepage!

Die Weihnachtszeit und der Jahreswechsel sind inzwischen fast vergessen und wir schreiben bald den zweiten Monat dieses Jahres. Nun bereiten wir uns freudestrahlend auf ein weiteres, tolles Fest vor…Fasching!

Die Faschingszeit ist für die Kinder eine ganz besondere Zeit im Jahr.

Alles ist bunt, wird geschmückt und die Kinder freuen sich darauf sich zu verkleiden und zu schminken. In unserem Haus kehren die Jecken langsam ein, neben den Schneeflocken, werden bald bunte Faschingsgirlanden hängen.

Der Höhepunkt wird das Faschingsfest am Rosenmontag, 20.02.2023 sein.

An diesem Tag feiern alle Kinder gemeinsam in der Halle und auf den Fluren der Kita. Jede Gruppe bietet einen Aktion und Mitmachstand an. Unsere Turnhalle verwandelt sich ein eine große Kinderdisco.

Den Abschluss des turbulenten Tages wird ein Theaterstück, des Zelttheaters Oebisfelde, sein.

Mit dem Stück „Biene Maja“ um 14.00 Uhr wird der Faschingstag langsam zu Ende gehen.

Mein Team und ich freuen uns auf die bunten Faschingstage, denn anschließend wird der Aschermittwoch die Fastenzeit einläuten. Er stellt zugleich das Ende der Karnevals-, Fastnachts- und Faschingszeit dar.

Was für die einen schade ist, empfinden die anderen als erholsam. Für alle gilt zumindest:

Jetzt wird es erst einmal ruhiger. Aschermittwoch ist der Auftakt zur christlichen, vorösterlichen Fastenzeit.

Die Bußzeit umfasst 46 Kalendertage und dauert bis zum Gründonnerstag und die ersehnte Osterzeit für unsere Kinder.

Ihre Yvonne Schüler


Unsere Partner
Regenbogenschule
Caritas
Kleine Forscher
Peter Martens Institut